Lexikon

Setup

Der Ausdruck „Setup“ bezeichnet die Anpassung von Computerprogrammen an die Besonderheiten des lokalen Systems und an die Vorlieben des Benutzers. Oft wird auch die Installation, d. h. das Kopieren der Programmdateien auf die Festplatte, unter dem Oberbegriff Setup zusammengefasst.

 

 

* Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Audi Financial Services" verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.