Lexikon

Trojanisches Pferd

Trojanische Pferde (Kurzform: Trojaner) sind Programme, die außer scheinbar nützlichen Funktionen auch nicht dokumentierte, schädliche Funktionen enthalten. Diese laufen ohne Wissen des Anwenders und können zum Beispiel Tastatureingaben protokollieren und versenden. Im Gegensatz zu Computerviren verbreiten sich Trojaner nicht selbstständig.

 

 

* Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Audi Financial Services" verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.