Lexikon

Wartezeit

Die Wartezeit, die durch einen Versicherungsbeginn eingeleitet wird, beschreibt den Zeitraum, in der Leistungsfreiheit seitens des Versicherers besteht. In der privaten Krankenversicherung beträgt sie üblicherweise drei bis acht Monate.

Bei allen unseren angebotenen Krankenzusatzversicherungen entfällt diese Wartezeit!

 

 

* Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Audi Financial Services" verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.