Leitfaden Bankey Freischaltung Ganz unkompliziert erklärt

Um Ihre Erstanmeldung durchzuführen, wählen Sie bitte den Zugang „Login“ aus.

 

Ihr Bankey
Zur zukünftigen Nutzung Ihres Girokontos ordnen Sie bitte den Bankey Ihrer Kundennummer zu. Geben Sie die auf der Rückseite des Bankeys stehende Seriennummer ein. Danach erzeugen Sie bitte mit dem Bankey eine Transaktionsnummer (TAN / 6-stellige Zahl). Um den Bankey einzuschalten, drücken Sie bitte die Funktionstaste. Im Display erscheint das Wort „APPLI“. Drücken Sie nun bitte die Taste „1“ auf Ihrem Bankey und geben Sie den Kontrollcode ein. Direkt nach Eingabe der letzten Ziffer erscheint Ihre TAN. Diese geben Sie bitte in das Eingabefeld ein. Anschließend klicken Sie bitte auf „Zuordnen“.


 

 

Das Empfangsbestätigungsschreiben

Zur Erstellung des Empfangsbestätigungsschreibens für den Bankey klicken Sie bitte auf das Feld „Bestätigung drucken“. Das Empfangsbestätigungsschreiben dient der Legitimation gegenüber der Audi Bank und ist notwendig für die Freischaltung Ihres Bankey. Sofern Ihnen gerade kein Drucker zur Verfügung steht, können Sie das Schreiben jederzeit erneut über den Menüpunkt „Mein Profil/Bankey-Verwaltung“ ausdrucken.

 

 

 

Das Empfangsbestätigungsschreiben

Senden Sie bitte das unterschriebene Empfangsbestätigungsschreiben an die Audi Bank zurück. Die Freischaltungsbestätigung Ihres Bankeys wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Bitte beachten Sie, dass Transaktionen erst nach der Bankey-Freischaltung durch die Audi Bank möglich sind.

 

 

 

Ihr telefonisches Notfallkennwort

Bei der ersten Anmeldung nach der Bankey-Freischaltung durch die Bank werden Sie gebeten, Ihr telefonisches Notfallkennwort einzurichten. So können Sie Transaktionen telefonisch durchführen, falls Ihnen unser System einmal nicht zur Verfügung steht. Bestätigen Sie bitte Ihr telefonisches Notfallkennwort erstmalig mit einer TAN. Um den Bankey einzuschalten drücken Sie bitte die Funktionstaste. Im Display erscheint das Wort „APPLI“. Drücken Sie nun bitte die Taste „1“ auf Ihrem Bankey und geben Sie den Kontrollcode ein. Direkt nach Eingabe der letzten Ziffer erscheint Ihre TAN. Diese geben Sie bitte in das Eingabefeld ein. Anschließend klicken Sie bitte auf „Bestätigen“.

Aus Sicherheitsgründen darf das telefonische Notfallkennwort nicht mit Ihrem Online-Kennwort übereinstimmen.

 

  

Ihre Tools

 

 

* Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Audi Financial Services" verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.

 

1. Bei Buchung über das Reise-Center der Audi Bank und Zahlung mit der Audi VISA Card. Gilt für Pauschalreisen, Kreuzfahrten und Hotelbuchungen einer Vielzahl namhafter Veranstalter mit unabhängiger Beratung. Ausgenommen von der Rückerstattung sind Steuern, Gebühren, Servicepauschalen, Zusatzleistungen wie Ausflugs- und Getränke-Pakete, Treibstoffzuschläge, An- und Abreise-Pakete und Ausflüge bei Kreuzfahrten sowie stornierte Buchungen und einzeln gebuchte Versicherungen. Die Reisevermittlung und Rückvergütung erfolgen durch die Urlaubsplus GmbH, Lohweg 25, 85375 Neufahrn.